Elternportal

Falls Sie bereits registriert sind, gelangen Sie hier zum Elternportal.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kein Problem. Rufen Sie einfach im Sekretariat an (0821 74795-0) oder stellen Sie einen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ich bin noch unsicher, ob ich mich registrieren soll.

Das Elternportal vereinfacht die Kommunikation zwischen Schule und Eltern erheblich. Lesen Sie hier im Detail, warum Sie mitmachen sollten.

 

Was kann das Elternportal?


Sie können den Klassen-Stundenplan Ihres Kindes einsehen.

Sie können sich die Schulaufgabentermine und anderer Termine der Klasse und der Schule anzeigen lassen.

 

 

Sie können sich für die Sprechstunden der Lehrkräfte Ihres Kindes anmelden.

Sie können Termine für den Elternsprechtag buchen.

Zu Beginn eines Schuljahres können Sie hier Wahlkurse für Ihr Kind buchen.

Die Kurswahl für die Oberstufe findet ebenfalls über das Elternportal statt.

 

 

Sie erhalten alle Elternbriefe digital. In einem Archiv stehen Ihnen auch die alten Elternbriefe zur Verfügung.

Über ein Schwarzes Brett werden hier aktuelle Kurzmitteilungen hinterlegt.

Zusätzlich können hier Umfragen unter den Eltern einzelner Klassen, Jahrgangsstufen oder der ganzen Schule durchgeführt werden.

 

 

Bei der Krankmeldung im Elternportal entfällt die schriftliche Entschuldigung. Sie sind auch nicht an die Telefonzeiten des Sekretariats gebunden.

Sie können einen Antrag auf Unterrichtsbeurlaubung stellen. Dieser muss zwar auf Papier nachgereicht werden, kann aber im Elternportal ausgedruckt werden.

Sie können uns auch bequem eine Adressänderung mitteilen

 

 

Hier finden Sie allgemeine Dokumente (z. B. eine Liste meldepflichtiger Krankheiten)

Sie finden auch weitere Formulare zum Ausdrucken (z. B. Verlustanzeige Schulaufgabe)

Des Weiteren finden Sie hier eine Sammlung nützlicher Links.

 

 

Die Teilnahme am Elternportal wird dringend empfohlen. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. Nichtteilnehmer erhalten die notwendigen Informationen auf Papier über ihre Kinder und müssen den Empfang per Unterschrift bestätigen. Für Nichtteilnehmer entfällt auch die Möglichkeit, sich für Sprechstunden anzumelden oder das Kind am Vorabend krank zu melden etc.

Muss ich für jedes meiner Kinder einen Zugang beantragen?

Nein, Sie erhalten für jedes Kind eine eigene Zugangs-PIN. Sie registrieren sich mit der PIN für das erste Kind. Danach melden Sie sich an und fügen weitere Kinder durch Klick auf den Schraubenschlüssel hinzu. Die Auswahl eines Ihrer Kinder (für Krankmeldungen, Sprechstundenbuchungen etc.) erfolgt durch einen Klick auf den entsprechenden Kegel.