Youngagement

  • Wahlkurs/Profilkurs
  • Kursleiterin: Frau Kolper-Christl
  • Jahrgangsstufen: 8. bis 10. Klasse
  • Zeit: nach Vereinbarung

„Man muss sich gegenseitig helfen, das ist ein Naturgesetz.“

(Jean de La Fontaine)

Dieses Kursangebot richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler, die Spaß daran haben, Kinder und Jugendliche von Friedberger Grundschulen sowie der Mittelschule zu unterstützen.
Bereits in den letzten vier Jahren haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler unserer Schule in Zusammenarbeit mit den Partnerschulen Kindern bei den Hausaufgaben oder im Bereich des Deutsch Lernens geholfen. Dafür wählt jeder Schüler einen Tag in der Woche aus, an dem er am Nachmittag für eine Schulstunde mit einem festen Lernpartner aus den Ganztagsgruppen gemeinsam die Hausaufgaben macht. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, sich mit dem Lernpartner einfach zu unterhalten, zu spielen, ...

Teilnehmen können alle Schüler der 8. bis 10. Klassen. Am Ende des Schuljahres erhalten die Beteiligten ein Zertifikat und eine Bestätigung im Zeugnis.
Für die Schüler der 8. Klasse kann die Beteiligung am Projekt Youngagement für die Profilschiene, für die Neuntklässler des Sozialwissenschaftlichen Zweiges als ein Pflichtpraktikum angerechnet werden.