Karitativer Christkindlmarkt

 

Der traditionelle karitative Christkindlmarkt in Friedberg fand in diesem Jahr aufgrund der Coronasituation anders als gewohnt statt. Ein Gebäude in der Bauernbräustraße wurde von den Organisatoren Ulrike Sasse-Feile und Thomas Treffler mit viel Herzblut und Liebe zum Detail weihnachtlich dekoriert, um die aufgrund der aktuellen Gegebenheiten etwas getrübte adventliche Stimmung aufzupeppen.

Auch dieses Jahr war unsere Schule dabei und einige Lehrer haben an mehreren Tagen mit viel Engagement Bücher, DVDs, CDs und Spiele sowie liebevoll verpackte Naturseifen und Lippenbalsam für einen guten Zweck verkauft. Die Einnahmen wurden den Missionen der Pallottiner in Indien und Afrika gespendet.

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei den Organisatoren der Stadt Friedberg für den reibungslosen Ablauf und das schöne Ambiente sowie bei allen Helfern an unserer Schule für den großartigen Einsatz.

Gertrude Kühr und Birgit Bobinger