Geschenkation der 5B

für das Friedberger Altenheim

Aufgrund der aktuellen die Corona-Pandemie-Situation haben wir als Tutoren mit unserer Klasse, der 5b, beschlossen, etwas für die älteren Leute im Altenheim zu tun, da diese für einen längeren Zeitraum sehr eingeschränkt in ihren sozialen Kontakten waren. Das Ziel der Aktion war es, dem Alltag im Seniorenheim zurzeit ein wenig Abwechslung zu bieten und den Bewohnern eine Freude zu machen. Deshalb haben alle Schülerinnen und Schüler aus der 5b, die Lust hatten, etwas gebastelt oder geschrieben und ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Dabei kamen viele sehr schöne Resultate heraus, die dann zum Altenheim gebracht wurden. Wir möchten uns bei der ganzen 5b bedanken, für eure tatkräftige Unterstützung und euer Engagement, ohne das dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre. Es war wirklich schön zu sehen, wie viel Spaß es euch gemacht hat, Gutes für andere zu tun.

Eure Tutoren

© SGF