Ein buntes Dankeschön...

... an die Helden des Alltags

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schule zu Hause hat der Klasse 6e einen besonderen Anlass geboten, Gemeinschaft zu schaffen, indem die Schülerinnen und Schüler, die Klassenleiterin und auch einige Eltern, in einem gemeinsamen Projekt viele schön gestaltete Dankeskarten mit oft sehr persönlichen Texten für das Personal des Klinikums Augsburg geschrieben haben.

Die Karten wurden in einem großen Brief an den Direktor der Klinik für Kinder und Jugendliche, Herrn Prof. Dr. Dr. Michael Frühwald geschickt, der diese dann im Eingangsbereich des Klinikums ausstellen ließ. So ist unser Dankeschön jetzt für alle Menschen, die dort arbeiten oder sich dort aufhalten, sichtbar!

Herr Prof. Dr. Dr. Frühwald hat sich mit sehr persönlichen Zeilen bei uns bedankt und nachfolgend ist der Dankesbrief gedruckt, den die Klasse 6e und alle an der Aktion Beteiligten erhalten haben:

Dieser Dank hat wiederum bei uns allen große Freude ausgelöst – das Gute, das man aussendet, kehrt vielfach wieder zurück! Merci!

Dr. S. Winkelmann