SGF ist jetzt Partnerschule von SOS-Kinderdorf

Im Rahmen eines Vortrags durch SOS-Kinderdorf am SGF erhielt unsere Schule die Auszeichnung „Partnerschule“ überreicht.

Unsere Schule arbeitet seit mehreren Jahren mit SOS-Kinderdorf e.V. als freiem Träger der Kinder- und Jugendhilfe zusammen. Dabei erhalten unsere SchülerInnen nicht nur Informationen zu der Arbeit der Einrichtung. Vielmehr stellt sich SOS-Kinderdorf auch als potentieller Arbeitgeber auf der hausinternen Berufsmesse vor.

Auch im Dezember 2019 erhielten die SchülerInnen der Klasse 10c im Rahmen des Lehrplanthemas „Soziale Arbeit – Chancen und Grenzen“ einen Einblick in die Arbeit von sozialen Einrichtungen und auch des Jugendamtes. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis wurde überaus deutlich, wie wichtig es ist, dass Jugendliche bei Problemen zeitnah kompetente Unterstützung erhalten. Darüber hinaus stellte die Referentin auch die verschiedenen Berufsbilder vor. Denn nicht nur Pädagogen und Sozialarbeiter, Heilerziehungspfleger etc., sondern auch Juristen, Eventmanager, Fundraiser, IT-Fachkräfte etc. tragen dazu bei, dass eine große Organisation zuverlässig funktioniert.