Fachbereich Chemie

"Chemie ist das was knallt und stinkt."

Mit dieser Erwartung kommen auch heute noch viele Schüler in die erste Chemiestunde. Doch Chemie ist weit mehr. Chemie ist eine Naturwissenschaft, die heute unseren Alltag mitbestimmt, wenngleich uns das nicht immer bewusst ist.

Zeitgemäßer Chemieunterricht soll den Schülern helfen, Urteils- und Kritikvermögen sowie vertieftes Welt- und Selbstverständnis zu entwickeln, damit sie lebenswichtige Prozesse und Stoffkreisläufe in der Natur, Technik und Alltag besser verstehen, Aussagen darüber beurteilen und Entscheidungen gegebenenfalls mit steuern können.

Im Chemieunterricht wird angestrebt, den Schülern/innen eine Vorstellung von der stofflichen Zusammensetzung und den Vorgängen der Natur zu geben. Ebenso sollte aus der Vermittlung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse Verständnis für die moderne Technik und eine positive Einstellung dazu aufgebaut werden, da doch gerade die Chemie einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen des Menschen geleistet hat.