Sprachreise nach Broadstairs

Die Sprachreise nach Broadstairs an die Kent School of English findet am SGF bereits seit 2014 für die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe statt und ist sicherlich eines der Highlights des Schullebens.

Die Kent School of English ist eine internationale Sprachschule in der Grafschaft Kent im Südosten Englands. Sie wurde bereits 1972 gegründet und wird als ganzjährige englische Sprachschule geführt. Immer mehr Schulen in Bayern nutzen das Angebot der Schule mit durchwegs positiven Erfahrungen! Jedes Jahr kann die Schule bis zu 5000 Erwachsene und Jugendliche aus etwa 20 Ländern bei sich begrüßen. Die Kent School of English ist vom British Council anerkannt (höchste Qualitätsstufe für Sprachschulen in England). Broadstairs selbst ist ein malerisches Seebad mit langen Sandstränden und einem pittoresken Hafen.

Die Schüler werden am ersten „Schultag“ anhand eines placement tests (Einstufungstests) in verschiedene Gruppen eingeteilt. Die Schule versucht nach Möglichkeit auch unterschiedliche Nationalitäten in einer Gruppe zu vereinen, so dass die einzelnen Teilnehmer weniger versucht sind, in ihrer Muttersprache zu reden. Am Ende der Woche erhalten die Schüler ein Zertifikat.

Das Kursangebot für die Schüler umfasst drei Stunden Unterricht in Kleingruppen am Vormittag sowie Nachmittags- und Abendaktivitäten (z.B. Ausflüge, Sport, Kino, Barn Dance , Bowling etc.). Darüber hinaus findet ein Halbtagesausflug, z.B. nach Canterbury, sowie ein Ganztagesausflug nach London statt.. Die Schüler sind in Gastfamilien untergebracht und werden dort auch verpflegt.

Die Sprachreise erfreut sich stets großer Beliebtheit. Nähere Informationen erhalten die betroffenen Klassen im Herbst des jeweiligen Schuljahres. Ansprechpartnerin ist Frau OStRin Katja Borzel.