Wirtschaft und Recht - Fachprofil

Ein Fach, das auf Beruf und Leben vorbereitet!

Der Satz: “Du lernst nicht nur für die Schule, sondern auch für's Leben“, wird oft von Eltern und Lehrern gebraucht – und von Schülern belächelt. Das Fach Wirtschaft und Recht macht den Jugendlichen jedoch sehr schnell den Wahrheitsgehalt dieser Aussage deutlich.

Die Inhalte im Fach Wirtschaft und Recht umfassen altersgerechte Themen (z.B. Rechte nach dem Kauf mangelhafter Produkte oder Geschäftsfähigkeit, Klasse 9), in Politik und Medien heiß Diskutiertes (z.B. Vorschläge zur Reform des deutschen Steuersystems, Klasse 10) bis hin zu den globalen gesamtwirtschaftlichen Zusammenhängen (z.B. Geldpolitik in Europa und Arbeitslosigkeit, Klasse 11 und 12). Daneben spielt die Berufswahl im Fach Wirtschaft und Recht eine herausragende Rolle. Durch die Praxisnähe des Fachs erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Arbeitswelt und damit eine wesentliche Hilfestellung zur beruflichen Orientierung.

Somit wird es ihnen ermöglicht wirtschaftliche und rechtliche Sachverhalte zu beurteilen, ökonomische Entscheidungen verantwortungsvoll zu treffen, aktiv am gesellschaftlichen und politischen Leben teilzunehmen und den Herausforderungen und Chancen des beruflichen und unternehmerischen Engagements in einer zunehmend international arbeitsteiligen Wirtschaft entgegenzutreten.

Das Fach Wirtschaft und Recht schafft also wichtige Grundlagen für Beruf und Leben!